Facebook teilen

Die Beständigkeit eines Permanent Makeups von Augenbrauen, Lippen und Lidstrichen ist eine individuelle Sache und hängt von mehreren Faktoren ab. In erster Linie von inneren Faktoren ihres Körpers, also dem Immunsystem, dem lymphatischen System, den hormonellen Einflüssen, dem Hautzustand und -typ. In zweiter Linie von äußeren Einflüssen, wie Sonnenstrahlung, Pflege und Einhaltung von Hinweisen für das Permanent Makeup nach dem Verlassen des Kosmetiksalons und ihrerLebensweise. Sie können mit einer Beständigkeit des Permanent Makeups in der Haut zwischen 6 Monaten bis 3 Jahren rechnen. Nach der Korrektur und einer anschließenden wiederholten Tätowierung in der Zeit von bis zu 3 Monaten nach dem ersten Eingriff, wird die Pigmentbeständigkeit in der Haut auf bis zu 5 Jahre verlängert. Die Farben-Micropigmente werden maximal 1,2mmin die Tiefe der Haut gestochen, im Unterschied zu der klassischen Tätowierung von 2-3mm. Deswegen liegt die Beständigkeit von Permanentem Makeup in einer Spanne zwischen 0,5 - 5 Jahre und ist nicht für immer, wie die klassische Tätowierung.

Tätowierungsspezialistin der Augenbrauen, Lippen, Lidstrich und medizinischen Mikropigmentation. 8 Jahre Erfahrung und 5500 zufriedene Frauen Veronika Kocianová Schweiz ZürichTätowierung mit Permanent Make-ups Tätowierung mit Permanent Make-up Augenbrauen feinste HärchenzeichnungPermanent Make-up – Methode: gezeichnete Härchenlinien, feinste Härchenzeichnung

Die Reklamation oder warum wurde mir die Tätowierung nicht gehalten und warum habe ich keine Farbe in der Haut